Bericht der JHV der Freiwilligen Feuerwehr Niederselters am 05.01.2024

𝐀𝐮𝐟𝐰ä𝐫𝐭𝐬𝐭𝐫𝐞𝐧𝐝 𝐛𝐞𝐢 𝐝𝐞𝐫 𝐅𝐞𝐮𝐞𝐫𝐰𝐞𝐡𝐫 𝐍𝐢𝐞𝐝𝐞𝐫𝐬𝐞𝐥𝐭𝐞𝐫𝐬 𝐡ä𝐥𝐭 𝐚𝐧 – 𝐝𝐞𝐫 𝐍𝐚𝐜𝐡𝐰𝐮𝐜𝐡𝐬 𝐬𝐭𝐞𝐜𝐤𝐭 𝐬𝐜𝐡𝐨𝐧 𝐢𝐧 𝐝𝐞𝐧 𝐒𝐭𝐚𝐫𝐭𝐥ö𝐜𝐡𝐞𝐫𝐧 Niederselters. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Niederselters spiegelte die starke Gemeinschaft und Kameradschaft wider. Eine Mannschaft mit 57 Feuerwehrleuten waren im Vorjahr bei 14 Brand- und 25 Hilfeleistungseinsätzen gefragt, dazu kamen sechs Fehlalarme durch Brandmeldeanlagen Weiterlesen…

Von links: Jan Pieter Subat, Volker Kaiser, Frederik Over, Emanuel Pabst und Jonathan Pabst, Björn Schulz und Jens Stath

Bericht von der JHV der Freiwilligen Feuerwehr Haintchen am 12.01.2024

Für den 12. Januar hatte die Freiwillige Feuerwehr Haintchen zur JHV ins Gerätehaus eingeladen. Vorsitzender Jens Stath eröffnete pünktlich die Sitzung und konnte die Ehrenmitglieder Werner Petrasch und Willi Hamm begrüßen. Als Gäste waren der Bürgermeister Jan Pieter Subat, Gemeindebrandinspektor Björn Schulz, 2 stellv. Gemeindebrandinspektor Volker Kaiser, stellv. Vorsitzender des Weiterlesen…

Von links:

Bericht von der JHV der Freiwilligen Feuerwehr Münster am 19.01.2024

Am 19.01. begrüßte der Vorsitzende Dennis Datum die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Münster. Nach dem Totengedenken richtete Volker Weiner im Namen des Bürgermeisters Grußworte an die Anwesenden und endete mit dem Wunsch für einen harmonischen Verlauf der Versammlung, denen sich Gemeindebrandinspektor Björn Schulz anschloss. Anschließend nahm Wehrführer Thorsten Pfaffe gemeinsam Weiterlesen…

Erstmaliges AG Treffen der Feuerwehr

Gestern haben in der Gemeinde Selters zwei bedeutsame Treffen stattgefunden, bei dem sich erstmalig zwei Arbeitsgruppen der Feuerwehr Selters Taunus. zusammengefunden haben. Die AG Fahrertraining und die AG Atemschutz haben sich getroffen, begleitet von jeweils zwei Ausbildern. In dieser Zusammenkunft nahmen vier engagierte Feuerwehrleute aus den verschiedenen Ortsteilen der Feuerwehr Weiterlesen…

Vorschulkinder üben für den Brandfall 

Selters-Haintchen. Am Mittwoch, den 26. Juli absolvierten die Kinder der Kindertagesstätte Haintchen, eine Einrichtung des Lahn-Kinderkrippen e. V., eine Brandschutzübung, an die sich für die Vorschulkinder eine Brandschutzerziehung anschloss. Einmal im Jahr proben die Kleinen für den Ernstfall. Hierzu löste Kitaleiterin Lisa Schmidt die Rauchmelder in der Küche der Einrichtung Weiterlesen…